Deutsche frau schwer verletzt mit messer in Mytilene

by on 23 April 2019

In Mytilene  wurde von einem vorbeigehenden Bürger eine deutsche Frau gefunden, die blutig war und ihren Kopf verletzte.

Sofort gab es Retter der EKAB, die die verletzte Frau zur ersten Hilfe in das Mytilene-Krankenhaus brachten.

Die Frau, die auf der Insel als unabhängige Freiwillige ist an der PIKPA Struktur für Flüchtlinge, wurde am späten Sonntagnachmittag von einem unbekannten Mann angegriffen, während er auf dem Hof ​​eines unbewohnten Hauses in Florida Region Makrigialos Mytilene war. Plötzlich erhielt er einen starken Schlag auf den Kopf und einen weiteren Schlag auf den Hals mit einem Messer, was zu schweren Verletzungen führte!